Der BGH hat sich dazu geäußert, wann einem Zeitschriftenverlag ein Unterlassungsanspruch gegen ein presserechtliches Informationsschreiben eines...

mehr

Der BGH hatte darüber zu entscheiden, ob ein Foto, das der Urheber einer bestimmten Person zur Verfügung gestellt hat, auch ohne zusätzliche Erlaubnis...

mehr

Der BGH hatte einen Fall zu entscheiden, in dem Dritte Fotos von Gemälden aus Museen verwendet hatten.

mehr

Erneut hat sich ein Gericht mit der Frage auseinandergesetzt, welche Angaben der Beklagte im Falle des Filesharings machen muss, um sich effektiv...

mehr

Das OLG Köln hat sich zu der Frage geäußert, wann ein Rechtsanwalt die Veröffentlichung seiner Aussagen in der Presse hinnehmen muss.

mehr

Das Bayerische VG München hat darüber entschieden, ob Airbnb Auskunft über seine Kunden geben muss.

 

mehr

Dass beliebte Ideen Nachahmer finden, ist üblich. Auch in der Gastronomie wird dies gerne praktiziert.

Dass ein Vorgehen aber nicht unbegrenzt...

mehr

Das OLG München hat sich dazu geäußert, wann der Betreiber eines Bewertungsportals als "unmittelbarer Störer" nach dem Telemediengesetz (TMG) in...

mehr